Kategorie: Training

Alja Renk Training + Consulting

Prozessbegleitung in der Personalentwicklung

Prozessbegleitung

Alja Renk Training + Consulting begleitet Teams und Unternehmen ganzheitlich in Veränderungs- und Innovationsprozessen sowie strategischen Projekten in den Bereichen Personalentwicklung und Organisationsentwicklung. Der Schlüssel zu Innovation, Fortschritt, Wachstum und Unternehmenserfolg sind die Menschen. Read More

Unser Kunde Liebherr ist Gewinner des Deutschen Bildungspreises

Unser Kunde Liebherr ist Gewinner des Deutschen Bildungspreises

Das Ausbildungsmodell bei Liebherr in Ochsenhausen erhält den Deutschen Bildungspreis 2017

Die Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH bietet eine anspruchsvolle und interessante Ausbildung in vielen unterschiedlichen Bereichen. Dafür wurde das Unternehmen nun mit dem Deutschen Bildungspreis 2017 in der Kategorie Ausbildung geehrt. Unter insgesamt 46 Einreichungen erhielt Liebherr in der Kategorie Ausbildung den ersten Platz.

Wir freuen uns für Liebherr, gratulieren und sind dankbar, dass wir mit unseren Trainings und Seminaren für die Azubis von Liebherr ein Teil dieser Erfolgsgeschichte sein dürfen. Read More

Resilienz – heute wichtiger denn je

Resilienz – heute wichtiger denn je

Die Basis für ein erfolgreiches Leben!

Schon mal gehört? Wie spricht man das aus? Und – was bedeutet das? Wieder ein Modebegriff?

Nein, die resilienten Fähigkeiten werden heute schon in vielen Assesmentcentern abgeprüft. Weiter finden sich spezielle Fragestellungen in Vorstellungsgesprächen wieder.

Der neue Mitarbeiter und die neue Mitarbeiterin sollen eine gewisse Widerstandskraft mitbringen. Speziell Führende sollen auch nach schwierigen Situationen schnell wieder in einen effizienten Arbeitsmodus zurückfinden. Read More

Führungskräfteentwicklung zahlt sich aus

Führungskräfteentwicklung zahlt sich aus

Qualifizierung der eigenen Führungskräfte ist die sinnvollste Investition

Die eigenen Fach- und Führungskräfte entwickeln, anstatt sich Ressourcen mühsam von außen zu holen – das ist der aktuelle HR-Trend. Das zeigen die Ergebnisse einer Studie zum Thema „Weiterbildungsmaßnahmen für Führungskräfte“ der Corporate Learning Alliance, einer Kollaboration von Financial Times und IE Business School.

Insgesamt wurden 600 Personalchefs und HR-Verantwortliche aus 100 führenden Wirtschaftsunternehmen in Europa befragt.

Die Studienergebnisse zeigen deutlich auf, wie wichtig Führungskräftetrainings für den Unternehmenserfolg sind Read More

Transfersicherung in die praktische Arbeitswelt Ihrer Fach- und Führungskräfte

Transfersicherung in die praktische Arbeitswelt Ihrer Fach- und Führungskräfte

Es sind die kleinen Hilfsmittel, die in ihrer Gesamtheit den Transfer in die Praxis sichern. Neben Einzelcoachings und Transferworkshops zur Auffrischung der wichtigsten Inhalte aus einem Training und zur Reflexion der bisherigen Erfolge und Misserfolge nutzen wir viele weitere „kleine“ Extras, die die Umsetzung sicherstellen. Read More

Die Generation Y kommt, die Generation Z steht in den Startlöchern

Die Generation Y kommt, die Generation Z steht in den Startlöchern

Schaffen Sie eine tragfähige Kultur für Ihre zukünftigen Mitarbeiter

In wenigen Jahren werden in Ihrem Unternehmen 80% der Beschäftigten der sogenannten Generation Y und Generation Z angehören, und damit ändert sich einiges. Wie können Sie sich als Unternehmen, Ausbildungsbeauftragte oder Führungskraft darauf vorbereiten?  Read More

Neues Teammitglied bei Alja Renk Training + Consulting

Alja Renk – Der Erfolgskatalysator

Alja Renk – Der Erfolgskatalysator

Alja Renk ist der Erfolgskatalysator für beruflichen und persönlichen Erfolg. Als Trainer, Coach, Berater, Moderator, Redner und Prozessbegleiter hilft er Privatpersonen, Fach- und Führungskräften, Teams und Organisationen ihr Potenzial zu entdecken und zu entfalten. Read More

Persönlichkeitsentfaltung mit dem JOHARI-Fenster

Persönlichkeitsentfaltung mit dem JOHARI-Fenster

Das Johari-Fenster verdeutlicht bewusste und unbewusste Persönlichkeits- und Verhaltensmerkmale zwischen einem Selbst und Anderen oder einer Gruppe. Es wurde 1955 von den amerikanischen Sozialpsychologen Joseph Luft und Harry Ingham entwickelt, deren Vornamen für die Namensgebung herangezogen wurden. Mit Hilfe des Johari-Fensters kann der Unterschied zwischen Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung verdeutlicht werden. Vor allem kann damit der so genannte „blinde Fleck“ im Selbstbild eines Menschen beleuchtet und durch entsprechendes Feedback verkleinert werden. Read More

NEIN-Sagen – Eine Bilanz

Simple Share Buttons